Sakramentskapelle


Wanderroute:
Bahnhof Giswil - Geri - Sakramentskapelle - Schintenflue - Emmetti - Bürglen - Kaiserstuhl - Bahnhof Giswil

Beschreibung:

Ab der Station Giswil führt diese Rundwanderung zum Lauidamm, auf der Dammkrone zur Holzbrücke und weiter auf dem Helferweg zum Geri. Beim Altibach quert man die Strasse und steigt die Waldstrasse hinauf zum Tobelgraben und weiter zur Sakramentskapelle. Erbaut wurde diese Kapelle 1522 als Erinnerung an eine Freveltat im Jahre 1492. Damals wurde in der Pfarrkirche Lungern der Tabernakel mit den Hostien geraubt, die dann an dieser Stelle ausgeschüttet wurden. Über Schintenflue und Emmetti geht es in leichtem Abstieg nach Bürglen und Kaiserstuhl am Lungernsee. Von da wandert man teils auf der alten Brünigstrasse durch den ruhigen Buchenwald hinunter auf die Ebene des Aaried und zurück zum Bahnhof Giswil.

Den entsprechenden Kartenausschnitt können Sie hier downloaden und als PDF ausdrucken.


Schwierigkeit mittel
Strecke 13 km
Dauer 4 Std.
Aufstieg 572 m
 Abstieg 572m

Einkehrmöglichkeit: Hotel Bahnhof, Giswil / Restaurant Kaiserstuhl, Kaiserstuhl / Hotel Krone, Giswil

Startpunkt der Tour: Bahnhof, Giswil
Zielpunkt der Tour: Bahnhof, Giswil